...

Warum gibt es Kräne an Bord?

Wie wir alle wissen, sind die Hauptschiffstypen Passagierschiffe, Frachtschiffe, Maschinenschiffe, Fischerboote, Yachten usw.

Vielleicht werden Sie feststellen, dass es an Bord von Schiffen immer Kräne gibt, und Sie könnten verwirrt sein. Warum sind Kräne auf diesen Schiffen? Und was war die Rolle? Die Antwort finden Sie gleich hier.

Erfüllen Sie ein breiteres Spektrum an Anforderungen

Schiffskräne sind unverzichtbare Ausrüstungsgegenstände für maritime Operationen, da sie Flexibilität und Unterstützung für eine Vielzahl schwerer Hebeaufgaben bieten.

 

  1. Transport und Nachschub auf See
  2. Frachtumschlag zwischen Schiffen
  3. Absetzen und Bergen von Unterwasser-Operationsausrüstung
  4. Schiffswartung, Reparaturen und Inspektionen und andere Aufgaben
  5. Rettungsaktionen
  6. Bagger- und Bergungsprojekte
  7. Brückenbau/Reparatur/Instandhaltung und Rammarbeiten

 

 

Im Allgemeinen wird unser üblicher kleiner Schiffskran hauptsächlich zum Heben und Laden von Fracht von Binnenflüssen, Seen oder Schiffen in Meeresnähe verwendet. Es umfasst hauptsächlich Ausleger und Drahtseil, Winde und so weiter. Später werden Bootskräne auch häufig von Nutzern der Offshore-Fischerei oder der Seenwirtschaft eingesetzt.

So klein kann man das sehen Schiffsdeckkran ist nicht nur das wichtigste Be- und Entladewerkzeug für Schiffsladungen im Hafen, sondern wird auch häufig in anderen Bereichen des Schiffseinsatzes wie der Unterwasserfischerei und verschiedenen Meeresfischereieinsätzen eingesetzt, und der Anwendungsbereich wird immer breiter.

Kosten sparen

Bordkräne sind für die Verkürzung der Durchlaufzeiten von Schiffen und die Minimierung der Betriebskosten unerlässlich. Mit diesen leistungsstarken Handhabungsmaschinen können Bediener schwere Gegenstände schnell und effizient heben und transportieren, sodass eine Aufgabe, die normalerweise mehrere Stunden oder Tage dauern würde, jetzt in einem Bruchteil der Zeit erledigt werden kann.

  1. Projekte schneller abschließen
  2. Reduzierte Arbeitskosten
  3. Erhöhte Produktivität und Effizienz
  4. Das Fundament muss nicht gelegt werden
  5. Spart viel Zeit und Ressourcen

Einhaltung der Vorschriften

Gemäß den Anforderungen des KlassifikationsgesellschaftBordkräne sind zur Standardausrüstung aller großen und kleinen Schiffe geworden, um den Ladungstransfer zwischen Schiffen und den Nachschub auf See zu erleichtern.

Speziell für die Meeresumwelt

Die spezielle Marine-Anwendungsumgebung stellt große Herausforderungen an die Steuerung von Schiffskränen.

Einerseits ist es notwendig, die beim Lasttransportprozess erzeugte Schwingung zu kontrollieren, um deren Positionierungsgenauigkeit und Transporteffizienz sicherzustellen. Da der Kran andererseits auf einer beweglichen Plattform wie einem Schiff befestigt ist, hat die Bewegung der Plattform selbst einen starken Einfluss auf die Lastbewegung, und in vielen Fällen ist die Bewegung des Lasthebe- und Landepunkts inkonsistent mit der Bewegung des Krans selbst.

Insbesondere während des Arbeitsprozesses werden das Kranschiff und das empfangende Schiff mit der Meereswelle kippen, rollen und heben, und diese Bewegungen werden die Ladung zum Schwingen bringen; Insbesondere beim Vorgang des Anhebens und Absenkens kann eine solche Bewegung des Schiffs leicht dazu führen, dass die angehobene Ladung erneut mit dem Deck kollidiert oder die abgesenkte, aber noch nicht aus dem Haken gelöste Ladung wieder zum Schweben gebracht wird, was die Sicherheit gefährden würde der Operation.

OUCO hat festgestellt, dass einige Hersteller LKW-Kräne überholen und sie als für den Einsatz auf See geeignet vermarkten. Dies kann gefährlich sein und zu schweren Unfällen führen, da diese Krane nicht sicherheitsgeprüft gebaut wurden, um den rauen Meeresumgebungen standzuhalten. Aus diesem Grund empfiehlt OUCO, nur ordnungsgemäß konstruierte und zertifizierte Schiffskräne zu verwenden, die speziell für den Einsatz auf See hergestellt wurden.

OUCO ist seit mehr als 30 Jahren im Bereich Schiffskrane tätig. Wir können die Kräne an die unterschiedlichen Arbeitsbedingungen auf See anpassen und Simulieren Sie die Seegangsbedingungen (Ferse, Trimmung), um die Kräne zu testen. Stellen Sie sicher, dass der Kran unter verschiedenen Bedingungen auf See normal und sicher betrieben werden kann.

Unser Bordkran

Bis jetzt hat OUCO mehr als 500 kundenspezifische Modelle hergestellt Schiffskräne für verschiedene Länder auf der ganzen Welt, die häufig in Frachtschiffen, Fischerbooten, Yachten, Ölplattformen, Schleppschiffen, Patrouillenschiffen der Seepolizei usw. eingesetzt werden. Kundenmärkte in ganz Südostasien, im Nahen Osten, in Südamerika und so weiter.

Beliebte Modelle von OUCO-Marine-/Offshore-Kranen: 1T5M-Kran mit geradem Arm, 1.5T4M-Kran mit steifem Ausleger, 0.6T8M-Kniegelenk-Teleskop-/Klappauslegerkran, 1T10M-Klappauslegerkran, 5T15M-Kran mit festem Ausleger, 3T40M-Teleskopkran, 4T30M-Teleskopkran mit Explosionsschutz Beweis, 1.5T36.6M Teleskop-Offshore-Kran mit Personenfahr-/Personenhebefunktion usw.

Wenn Sie an Schiffskränen interessiert sind oder einen solchen kaufen möchten, rufen Sie uns gerne an oder besuchen Sie direkt das Werk von OUCO, um die für Sie am besten geeignete Kranlösung und das am besten geeignete Angebot zu erhalten.

 

Leseempfehlung:

Warum sind die meisten Kraniche gelb?

Einführung und Wartung von Container-Hebe-Spreader

Fehlerbehebung und Lösungen für Kran-Teleskopzylinder

Aktualisieren Sie die Cookie-Einstellungen
Nach oben scrollen