Der Unterschied zwischen Marinekranen und Offshorekranen

Marinekräne, von uns auch Deckkrane genannt, haben Schiffskräne zwei Arten von Energiequellen, elektrisch und hydraulisch. Der Anwendungsbereich von Marinekranen ist breiter, einschließlich Tiefsee-Marinekrane, und der Sicherheitsfaktor liegt zwischen dem 1.3- und 3-fachen.

Als allgemeiner Schiffskran werden wir ihn zum Be- und Entladen von Fracht und Containern in Häfen und geschützten, stabilen Gewässern auf dem Schiff installieren. Unter solchen Umweltbedingungen ist der Wind nicht größer als die Beaufort-Skala Stufe 2 und die Seegangsskala nicht größer als Stufe 1. Nur so kann ein normales und sicheres Verladen und Heben von Gütern gewährleistet werden.

Beispielsweise sind der von OUCO hergestellte Marinekran mit geradem Arm, sein Ausleger sowie seine Hebe-, Wipp-, Drehvorrichtung und sein Operationssaal usw. zentral in einem Turm installiert, und der Turm kann sich um 360 ° um seine Basis drehen .

Schiffskräne

Einer der größten Unterschiede zwischen Offshore-Kranen und Marinekranen ist die Anwendungsumgebung. Offshore-Kräne werden häufig in offenen Gewässern vor der Küste eingesetzt. Im Vergleich zu allgemeinen Marinekranen können sie sich an komplexere Seebedingungen anpassen. Natürlich sind die Anforderungen höher und es ist geeignet für Seebedingungen mit einer Krängung von mehr als 5° und einem Trimm von mehr als 2°. Es kann für Seefrachtschiffe, Offshore-Bohrplattformen und zusätzliche lebende Materialien, Ausrüstung und Materialien verwendet werden.

Zum Beispiel der von OUCO hergestellte Offshore-Sockelkran, einschließlich Offshore-Frachtschiffkran, Offshore-Ölversorgungsplattformkrane usw.

Daher ist der Unterschied zwischen Schiffskranen und Offshore-Kranen offensichtlich, und Kunden müssen den geeigneten Krantyp entsprechend den unterschiedlichen Einsatzumgebungen auswählen.

OUCO Industry ist ein führender Kranhersteller in China. Alle Kranprodukte, die wir für Sie anbieten, können an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Unsere Produkte können auch von Klassifikationsgesellschaften gemäß Ihren Anforderungen verifiziert werden.

Nach oben scrollen