Einführung und Wartung von Container-Hebe-Spreader

In Containerhäfen bewegen Container-Spreader und Gabelstapler Tausende von Containern. Um zu vermeiden, dass die Ausrüstung plötzlich zum Stillstand kommt und der Kai verstopft wird, müssen sich Hafenbetreiber normalerweise auf die Wartung und Instandhaltung der Spreader konzentrieren.

Da es sich um das am häufigsten verwendete Hebezeug im Hafen handelt, hängt die Betriebseffizienz des Hafens davon ab Spreader zum Heben von Containern. Dieser Artikel führt Sie in die Wartung und Betrachtung zweier gängiger Streuer ein.

Für Steg und Hafen

Was ist ein stationärer Container-Hebe-Spreader?

Dies ist der gebräuchlichste Spreader-Typ, wir können ihn auch als Container-Spreader bezeichnen. Seine Vorteile sind einfache Konstruktion, erschwinglicher Preis, einfache Wartung und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Feste einfache Spreader werden üblicherweise zum Anheben von 20-Fuß- und 40-Fuß-Containern verwendet. Es gibt keine Stromversorgung im Streuer. Üblicherweise unterscheiden wir Fixed Spreader in halbautomatische Spreader und manuelle Container-Spreader.

OUCO Fixed Container Spreader

Halbautomatischer Container-Spreader

Indem man sich auf das Eigengewicht und die Elastizität der Feder verlässt, um die zentrale Welle zu drehen, wird der Stift angetrieben, um den feststehenden Behälter zu verriegeln, und dann wird der Hebevorgang ausgeführt. Nach Erreichen der vorgesehenen Position dreht der Kran den Stift und gibt den Container ohne Personal frei.

Halbautomatische Doppelbalken-Spreizer
Halbautomatische Doppelbalken-Spreizer

Manueller Behälterverteiler

Drehen Sie während des Gebrauchs die Twistlocks manuell, um den Behälter zu verriegeln und zu lösen. Dann kann der Spreader Hebe- und Handhabungsvorgänge durchführen.

Einfacher fester manueller Streuer

Wie wird der stationäre Container-Spreader gewartet?

Feste Streuer Streuer erfordern nicht viel Wartung und Instandhaltung. Alles, was Sie tun müssen, ist:

  • Prüfen Sie vor dem Gebrauch den Zustand tragender Bauteile
  • Zerstörungsfreie Prüfung, rechtzeitige Erkennung von Verformungen des Rahmens und der Schlüsselstruktur
  • Überprüfen Sie, ob das Drahtseil fest und in gutem Zustand ist
  • Überprüfen Sie die Stifte auf Beschädigungen und vermeiden Sie die Ansammlung von Staub und Schmutz
  • Twistlocks, Sicherungsstifte und Betätigungshebel regelmäßig schmieren und sauber halten

Wenn Ihr Streuer beschädigt ist, wenden Sie sich an qualifizierte Techniker und Ingenieure, um ihn zu reparieren.

Außerdem gibt es wenig Zubehör für feste Streuer, was sehr sorgenfrei und arbeitssparend gesagt werden kann. Mit seinem Preisvorteil und den wartungsfreien Vorteilen ist dieses Produkt zum bevorzugten Produkt unserer Kunden geworden.

Was ist ein Teleskop-Container-Spreader?

Der elektrohydraulische Teleskopspreader ist für 20′, 40′ und sogar 45′ High Cube Container geeignet. Durch den Teleskopträger kann er sich an unterschiedliche Behältertypen anpassen.

Die Kraft ist in der Regel elektrisch und elektrohydraulisch. Entsprechend den unterschiedlichen Arbeitsbedingungen empfehlen wir den Kunden geeignete Streuer.

Im Allgemeinen sind elektrohydraulische Energiequellen stabiler. Aufgrund des ganzjährigen Windes, der Sonne und der extremen Temperaturen schneidet es im Hafen besser ab.

Um die Effizienz zu verbessern und sich an unterschiedliche Hebeanforderungen anzupassen, wurden verschiedene Mechanismen am Spreader installiert, wie z. B. hydraulische Führungen, Kippvorrichtungen, Drehmechanismen, Mechanismen zur Schwerpunkteinstellung usw., wodurch der Teleskop-Spreader immer vielseitiger wird.

Daher fügt der Teleskopstreuer viele zusätzliche Teile hinzu, und eine anschließende Wartung ist erforderlich, und die Arbeiter müssen das elektrische System und das Hydrauliksystem in regelmäßigen Abständen überprüfen.

Mit Teleskopbalken

Wie wird der Teleskopstreuer gewartet?

Der Teleskopstreuer fügt viele zusätzliche Teile hinzu, und eine anschließende Wartung ist erforderlich, und die Arbeiter müssen das elektrische System und das Hydrauliksystem in regelmäßigen Abständen überprüfen.

Sie sollten das Gestänge und den Lenkmechanismus regelmäßig überprüfen und schmieren, damit sich jedes Teil flexibel drehen kann.

Bei offensichtlichen Beschädigungen und Verformungen der Schlinge und des Drahtseils diese nicht mehr verwenden!

Vermeiden Sie das Eindringen von Wasser in elektrische Komponenten.

Wenn der Container-Hebe-Spreader transportiert und platziert wird, müssen wir ihn auf der Halterung oder dem Pad platzieren, so dass die Oberseite des Twistlocks den Boden nicht berührt.

Dadurch soll verhindert werden, dass die Oberseite des Drehverschlusses am Boden reibt und die Drehung des Drehverschlusses behindert, wenn er hochgezogen wird, wodurch der Übertragungsmechanismus beschädigt wird.

Teleskop-Hebespreizer

Verschleißteile und Strukturen, auf die Sie achten sollten:

Balken, Hauptrahmen, Getriebe, Steuerohrplatte, Pleuel, Elektrokabel, Pumpe, Motor, Kette, Twistlock und mehr.

OUCO kann helfen

Vielen Dank fürs Lesen. OUCO Container-Spreader haben eine effiziente Laufgeschwindigkeit und sind sicher und zuverlässig im Umgang mit Containern.

Sollten Sie diesbezüglich Bedarf haben, sprechen Sie uns gerne an!

 

Leseempfehlung:

Behälterwartung und -reparatur

Fehlerbehebung und Lösungen für Kran-Teleskopzylinder

OUCO-Bootskräne auf dem Global Fishery Forum & Seafood Expo Russia 2022

Nach oben scrollen