Wie wird das Hydrauliköl des ferngesteuerten Greifers gewechselt?

Wie wechselt man Hydrauliköl? Als nächstes nimmt OUCO unsere 14 CBM Fernbedienung greifen als Beispiel, um Ihnen Methoden zum Ölwechsel aufzuzeigen.

Als meistverkauftes Produkt in der Greiferbranche. Verglichen mit der mechanische Greifschaufel, hat der ferngesteuerte Greifer eine komplexere Struktur und muss eine tägliche Wartung und Inspektion gewährleisten. Bitte lesen Sie daher die folgenden Schritte sorgfältig durch.

1. Halten Sie die Greifschaufel im Ausgangszustand und holen Sie dann das Hydrauliköl ab.

2. Stellen Sie ein leeres Fass zur Altölrückgewinnung unter den Kraftstofftank (Durchgangsbalken).

3. Suchen Sie die Ölablassschraube am unteren Teil des Kraftstofftanks, nehmen Sie sie mit einer Gießkanne auf, öffnen Sie die Ölablassschraube und lassen Sie das Hydrauliköl im Kraftstofftank ab.

4. Nachdem der Greiferöffnungsknopf „ON“ anzeigt, lassen Sie den Querrahmen (Mittelbalken) dreimal auf und ab bewegen, lassen Sie das Hydrauliköl im Ölzylinder ab, so dass das Hydrauliköl im Ölzylinder ebenfalls abgelassen wird der Öltank.

5. Suchen Sie die Ölablassschraube am unteren Teil des Kraftstofftanks, nehmen Sie sie mit einer Gießkanne auf, öffnen Sie die Ölablassschraube und lassen Sie das Hydrauliköl im Kraftstofftank ab.

6. Füllen Sie Hydrauliköl (Nr. 46) (ca. 140 l) aus Anschluss A, B oder C in der Abbildung unten ein und spritzen Sie Hydrauliköl in den Zylinder (halten Sie den Querrahmen auf und ab).

Öleinfüllöffnung A

 

Q: Zur Wiederherstellung der hydraulisches Öl Muss ich bei geöffnetem Greifer einen Rahmen unter dem Greifer vorbereiten, um Platz für leere Fässer zu schaffen?

Wenn die Greifschaufel geöffnet ist, stellen Sie die Greifschaufel auf den Boden. Zu diesem Zeitpunkt befindet sich der Ölablass an der Unterseite des Durchgangsbalkens etwa 0.3 m vom Boden entfernt. Lösen Sie die Ölablassschraube und verbinden Sie das Altöl mit einem kurzen Fass. Wenn kein kurzer Lauf vorhanden ist, können Sie den Greifer anheben, um Bodenfreiheit zu gewährleisten.

 

Q: Wie füllt man etwa 140 l Hydrauliköl in den Öltank? Wie wird der Zylinder gefüllt?

  1.  Verwenden Sie die Ölpumpe (elektrisch oder manuell), um Öl aus dem Ölfass in den Öltank zu füllen.
  2.  Füllen Sie den Kraftstofftank auf.
  3.  Heben Sie den Querrahmen dreimal an, um die Luft im Stangenhohlraum im Zylinder abzulassen, und der Stangenhohlraum wird automatisch mit Hydrauliköl gefüllt
  4.  Bestätigen Sie den Ölstand, lassen Sie den Querrahmen bis zum Anschlag fallen und ziehen Sie den Ölstandsanzeiger heraus, der Ölstand ist von der Oberkante der Ölstandsanzeige entfernt (etwa 5 bis 8 cm von der Oberseite des Kraftstofftanks).
Die Struktur von 14 CBM-Fernbedienungsgreifern
Die Struktur von 14 CBM-Fernbedienungsgreifern

Wie Sie wissen, benötigt der ferngesteuerte Greifer keine Fremdenergie und kann durch das Anheben des Lasthakens automatisch geschlossen werden. Es kann per Fernbedienung an jeder Position in der Luft geöffnet werden. Es handelt sich um einen neuartigen Einseil-Schüttgutgreifer.

Der ferngesteuerte Greifer OUCO 14 CBM kann die Öffnungsgeschwindigkeit automatisch an das Gewicht der Ladung anpassen, was nicht nur die Auswirkungen auf den Kran und den Greifer selbst verringern kann, sondern auch ein schnelles Entladen, eine geringe Ausfallrate und einen kontinuierlichen Betrieb gewährleistet Für eine lange Zeit. Ideal für den Umschlag von Schüttgütern in Schiffen, Häfen, Fabriken, Bergwerken usw. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte jetzt!

 

Leseempfehlung:

Kran-Hydrauliksystem: Hydrauliköl-Führung komplett

Einführung in die Klassifikationsgesellschaft: Der ultimative FAQ-Leitfaden

Marine Crane SWL: Der ultimative FAQ-Leitfaden

Nach oben scrollen